Gehege

 Übergangs - Unterkunft , bis das neue Gehege fertig ist 

Terrarium Dach  200 x 100 cm

 

 

Meinen Traum von einem schönen großen Gehege im Wohnzimmer , mit Zugang zum Balkon kann ich mir jetzt verwirklichen . Mit Hilfe der Kleintiervilla entsteht gerade eine Rennstrecke von 300 x 80 , die noch ums Eck geht wo dann weitere 200 x 80 folgen .

Abgesicherte Rampen führen dann raus auf den Balkon (bei angemessenen Temperaturen) 

Unter 10° C bleiben die Schweinchen drinnen .

Auf dem Balkon : 350 x 150 wird es auch eine wettergeschütze Hütte geben , die ich bei den  Plüschnasen entdeckt habe .

Stickoma hat mir das passende , urindichte Kissen dazu genäht 

 

 

Umbaumaßnahmen .... die Erste : Balkon wäre dann schon mal soweit .

Der Frühling fehlt noch .

In 2 Tagen geht es mit dem Umbau des Geheges im Wohnzimmer  weiter . Ich freue mich schon . 

 

                                                                                          ... es kann los gehen 

Es ist geschafft . Das neue Gehege steht 

300 x 200 und 80 Tief 

Die Schweinchen sind sehr neugierig und scheinen sich sauwohl zu  fühlen 

 

 

So , jetzt brauchen wir noch den Zugang zum Balkon

Ich möchte gern das meine Bande selbst rein und raus kann , wann sie möchte

Das erweist sich als nicht ganz so einfach .

Plan A : Über Rampen durch die geöffnete Balkontür - für uns Zweibeiner umpraktisch - und für die Wutzen zu steil - Plan gescheitert !

Plan B : Ein Tunnel-System - genauso unprakrisch - gescheitert !

Plan C : Ein Loch muss her ! So das die Balkontür geschlossen bleiben kann . Die Rampen müssen in Höhe des Geheges angebracht werden , dürfen nicht steil sein , sollten ausserdem auch oben geschlossen sein und mit rutschsicherem PVC ausgelegt werden ! 

 

 

Loch ? Ist schon mal da :-)

Wie es weiter geht ?

Berichte folgen ...

 

Fertig !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Gisela Dubbel