Havaneser

Mal ganz ehrlich ? Wer könnte diesem kleinen Charmeur widerstehen ?

Man sagt ihm nach er hätte ein Herz aus Gold !

So, meine Suche hat ein Ende !

Mitte April zieht unsere kleine Prinzessin "Zazou" bei uns ein.

Sie wurde an Weiberfastnacht geboren : 04.02.2016 

Mich hat das Welpenfieber gepackt und hier gibt es die ersten Fotos 

 

Zazou lebt nicht allzu weit entfernt und so kann ich sie besuchen fahren zwischendurch.

Doch egal wie oft und wie lange ich sie sehen kann, es ist nie genug.

Die Zeit vergeht wie im Flug und jede kleinste Veränderung ist so spannend.

Wenn diese kleine Nase an mir schnuppert, diese kleine Zunge durch mein Gesicht fährt ... es gibt einfach nichts schöneres.

09.04.2016

Heute war der große Tag ! Unsere süße Zazou ist endlich eingezogen !

Es läuft alles wie es besser nicht sein könnte !

Meine Nelly schleckt ihr das Gesicht ab und freut sich scheinbar wieder die "Mama-Rolle" übernehmen zu können ! 

Wir sind einfach nur glücklich !

08.06.2016

Jetzt ist unser kleiner Satans-Braten schon 2 Monate bei uns / aber was heißt "schon" - es kommt mir vor als wäre sie immer schon hier !

Bis auf ein paar winzige Kleinigkeiten in der Erziehung (manchmal muss sie noch daran erinnert werden was sie darf und was nicht) läuft alles absolut klasse . Sie läßt sich prima abrufen , läuft in Grünanlagen ohne Leine , ist sehr verschmust und einfach ein Clown über den wir alle immer lachen können ! Mit ihrem Charme wickelt sie jeden um ihre kleinen Pfötchen !

Sogar Nelly läßt ihr viel mehr durchgehen als ich dachte !

20.08.2016

Unserer Nelly geht es immer besser. Die Spaziergänge sind wieder länger geworden, oft schafft sie 3 Runden (ca 1,5 Stunden) ohne Pause. Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Zazou bereichert ihr Leben (unser sowieso) ungemein ! 

Nach einem Ausflug kam ich mit Zazou nach 4 Stunden zurück . Nelly konnte da nicht mit. Und was macht meine Nelly (die über jedes Hindernis springt um mich zu begrüßen ?) - sie stürzt sich auf Zazou und freut sich wahnsinnig . Ich war danach dann auch mal kurz dran !

 

22.08.2016

Bürsten ... Da ich das mit Nelly nicht hin bekommen hatte, machte ich mir schon einige Gedanken wie es jetzt wohl laufen würde. Aber bisher völlig unbegründet.

Zazou liebt es ! Und für uns Beide ist es ein richtig schönes Ritual geworden, eine halbe Stunde in der uns keiner stört, wir genießen können ! 

Wenn ich den Platz dafür herrichte freut sie sich schon sehr !

04.12.2016

Heute ist unser kleiner Schatz 10 Monate alt.

Mit ihr ist unser Leben einfach fröhlicher ! Sie ist so witzig oder auch  frech - beides bringt uns zum Lachen !

Zazou hört wirklich sehr gut ! Klar gibt es auch Tage an denen sie mich wieder testet, aber das haben wir im Griff.

 

01.01.2017

Der schrecklichste aller Tage. Meine süße Zazou ist für immer eingeschlafen.

Wir sind alle wie gelähmt.

Sie hatte Magen Darm Probleme, Durchfall, Erbrechen. Beim Tierarzt bekam sie 2 Spritzen, nach denen es ihr besser ging.

Rüntgenbild hatte keinen Befund ergeben.

Schaute mit mir zusammen am Fenster noch das Feuerwerk. Dann gingen wir schlafen.

Morgens um 4 Uhr habe ich sie noch mal durchs Wohnzimmer tippeln hören, dann kroch sie wieder hinter mich. 2 Stunden später war sie für immer eingeschlafen.

Wir nehmen nun an das sie Gift aufgenommen hat , wie und wo auch immer. Ich weiß es nicht.

Diese Leere ist unerträglich. Sie fehlt uns so wahnsinnig. Der Schmerz zerreisst uns allen das Herz. Unser Clown, unser kleiner Schatz. Sie rennt nicht mehr zur Tür, trägt keine Socken mehr herum, schmeißt kein Spielzeug mehr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Gisela Dubbel