Bearded Collie Nelly

Ich stell mich erst einmal vor : Ich bin Nelly , ein Sonntagskind ! Geboren am 5.03.2006
Ich habe noch 8 Geschwister - da ist immer was los . 
Mein neues Frauchen hat mich das erste Mal besucht , als ich 5 Wochen alt war 
- und sich selbstverständlich sofort in mich verliebt (ist ja wohl klar) ! 
Als ich bei ihr auf dem Arm war , habe ich sie lieb angesehen , 
Köpfchen auf Schiefstellung (man weiß ja schließlich was gut ankommt) und schon wars um sie geschehen . 
Herrchen Toni und Sven (eins der drei Kinder ) waren auch dabei .

Meine erste Woche

Donnerstag , 27.4.06


Was für ein Tag ? Papa Toni hat seid gestern einen Hexenschuss . 
Ließ sich eine Spritze geben , hat Tabletten genommen (krampflösend , entzündungshemmend) , 
damit er heute Auto fahren kann ! Mama hat kaum geschlafen vor Aufregung ! 
Die Kinder wollen weder zur Schule , noch in den Kindergarten gehen - müssen aber ! 
Alle freuen sich so wahnsinnig auf Nelly , das ist unbeschreiblich ! 
Aber wie geht es Nelly ? Wird sie Heimweh haben ? Wird sie fressen ? Aber das erzählt sie besser selbst

So , es ist geschafft ! Ich wurde heute um 14.30 Uhr "abgeholt" ! 
Nach vielen Küssen meiner "alten" Familie , ging es dann Richtung Köln! 
Im Auto hat Frauchen mich erst einmal gestreichelt und geknutscht . 
Nach ein paar Kilometern hat sie mich in ein Körbchen gepackt und beruhigt . 
Dann bin ich eingeschlafen und erst kurz vor Köln wieder wach geworden . 
Ich habe genau gehört wie Frauchen gesagt hat : was ist das für ein toller Hund !!! 
Und damit hat sie natürlich vollkommen recht ! 
In Köln haben dann die drei Kinder schon auf mich gewartet . 
Ich bin sofort schwanzwedelnd auf sie zu gelaufen und alle drei sind schon vollkommen verrückt nach mir (was sonst) .
Da gibt es auch noch eine Katze (Conchi) . 
Als sie mich das erste mal gesehen hat , hat sie gefaucht und einen dicken Schwanz bekommen . 
Frauchen hat sie dann gestreichelt und ich denke sie hat dann nach mir gerochen *hihi* ! 
Dann ist sie ständig um mich rum geschlichen , war aber friedlich . 
Hat sogar ein bißchen Angst vor mir (wieso nur ?)

Gefressen und getrunken habe ich auch schon . Schmeckt alles wie zu Hause ! Gepieselt und gesch. (hm) habe ich auch , aber brav auf den Holzboden - nicht auf den Teppich *gg* ! So , jetzt bin ich aber wirklich sehr müde und gehe schlafen . Das war doch ein sehr anstrengender Tag für mich . Frauchen sieht auch ein bißchen fertig aus *hi* - sie hat ja keine Ahnung , was noch alles auf sie zukommt ! Morgen berichte ich weiter ! Gute Nacht *gähn* - Eure Nelly


So , von 20.00 - 23.40 Uhr haben Frauchen und ich geschlafen . Sie im Wohnzimmer und ich im Körbchen . Dann wurde mir langweilig und ich habe gejault . Wir zwei haben noch ein bißchen Fern gesehen . Wenn "Mama" aus dem Zimmer geht , jaule ich auch . Ich untersuche jetzt noch mal Wohnzimmer und Küche . Die anderen Zimmer sind noch versperrt *ärgerlich* ! Konnte nur 20 Min. die Augen offen halten , dann bin ich wieder eingeschlafen bis 2.50 Uhr ! Frauchen wurde dann wach , als ich mit dem Kopf unterm Sofa steckte *hi* - bin doch schon zu dick für solche Spielchen !! Endgültig zu Ende war dann die Nacht um 5.00 Uhr ! 

 

Freitag , 28.4.06


Heute morgen habe ich alle Familienmitglieder freundlich begrüßt ! Und alle waren sehr glücklich darüber ! Die Kinder wollten alle nicht in die Schule gehen *hihi* , aber die Mama ist streng ! Da muß ich aufpassen , das sie mich nicht überlistet . Sie ist sehr hartnäckig , setzt mich immer wieder auf eine Zeitung , wenn ich Pipi muß - nun ist mir das zu dumm und ich geh gleich selber dahin ! Ich bin heute ziemlich müde *gähn* und hole etwas Schlaf von gestern nach - war ja auch sehr aufregend alles . Ich fühle mich hier sehr wohl - werde viel gestreichelt , das gefällt mir . Mit drei Kindern ist es schon toll - sie sind alle total verliebt in mich ! Wenn Mama mich ruft , höre ich schon , und das wird immer belohnt *hm , lecker* ! Mama sagt immer wieder was ich doch für ein tolles Tier bin , wie schlau , wie süß u.s.w. Na ja , man tut was man kann *hi* ! Conchi belle ich schon an , laufe auf sie zu und sie rennt dann weg *witzig* ! Zum Abend habe ich eine ganz schöne Portion verdrückt , na ja , ich will ja schließlich schnell groß und stark werden !

 

Samstag , 29.4.06


Es ist 3.30 Uhr - die Nacht ist zu Ende ! Ich glaube ich bin ein Frühaufsteher (hat Mama eben zu mir gesagt) . Ich habe mich sehr gefreut als sie aufgestanden ist . Mama hat wieder im Wohnzimmer geschlafen . Aber ich muß sagen , sie geht nicht mehr so komisch seid ich nur noch auf die Zeitung Pipi mache *lol* . Ich habe alle Schlafplätze in der ganzen Wohnung schon ausprobiert . Kann mich noch nicht entscheiden , wo es mir am besten gefällt . So *gähn* - Mama bewacht ja jetzt das Haus , dann kann ich mich ja beruhigt wieder aufs Ohr legen - bin Hundemüde ! Ach ja , mein Fressen : ich bekomme 200g Regal am Tag / laut Futterplan , und daran hällt sich Frauchen - ist auch genug für mich , verteilt auf 3 Mahlzeiten . Ich schlafe schon längst wieder und Mama beschäfftigt sich am PC ! Im Moment liege ich auf dem Sofa - endlich geschafft *lol* !!! Wer kann mir schon widerstehen ? Um 6.00 Uhr war dann auch meine Nacht zu Ende . Um 7.00 Uhr ist Mama mit mir Brötchen holen gegangen . Die Kinder haben schon gefragt wo wir so lange bleiben , dabei waren wir nur 10 Min. weg - allerdings braucht Mama sonst nur 3
Min. ! ich habe schon 3 sehr nette Kölner kennen gelernt - hier sind alle Leute gut drauf !! das Halsband hat mich gestört , mußte mich ständig kratzen ! So , jetzt geh ich wieder schlafen ! Man glaubt es ja nicht , aber Mama fängt tatsächlich schon an mich zu "erziehen" *ph* . Ich fall auch noch drauf rein ! Der Rest der Familie grinst zwar dann , aber ich setz mich schon vor ihr hin um ein Leckerchen zu bekommen . (Leckerchen = Trockenfutter) Ich lauf auch nur zu Ihr hin , wenn sie mich ruft ! Das ärgert die anderen *haha* . Na ja , mit den Kindern spiele ich , mit Mama lerne ich ! Sie hat mir heute auch mein Zeitungspapier in eine Hundekiste gelegt , mit tiefem Eingang . Ich weiß ich soll da rein , mach ich aber noch nicht - morgen bestimmt ! Ich mach auf das Papier , das davor liegt , ist auch o.k. meint Frauchen ! Wenn ich schlafen gehe , lege ich gerne meinen Kopf unters Sofa ! Mama macht sich heute ein bißchen Sorgen um mich ,weil mein Stuhl zu weich ist ?? Papa meint sie hätte vielleicht mein Futter zu gut eingeweicht ? Oder ist es die Umstellung ? Auf jeden Fall stehe ich jetzt unter Beobachtung !

 

Sonntag , 30.4.06


4.00 Uhr ist Mama aufgestanden ! Sie lag allerdings auch schon um 8.00 Uhr im Bett *tse* - wie kann man nur so müde sein ? Und wovon bloß´? Na ja , auf jeden Fall hat sie wieder in ihrem Bett geschlafen und als sie aufstand , habe ich mich sehr gefreut ! Wir haben ein bißchen gespielt und jetzt schlaf ich wieder ein *gähn* ! Mein Häufchen auf der Zeitung heute Morgen war noch weich , aber nicht dünn ! Um 7.00 Uhr war mein Häufchen wieder fast fest - wie kann sich ein Mensch nur so über Hundekot freuen ? *komisch* *kopfschüttel* ! Ich bin heute morgen durch die Wohnung gerannt und habe mal "ansatzweise" gezeigt was ich so drauf habe !!! Ich werde schnell wie der Blitz , das steht fest ! Nur Frühstück habe ich heute ausfallen lassen . Ich verschlafe heute wohl den ganzen Tag ! Zwischendurch mal schmusen mit der Familie : Heute kann ich gar nicht viel erzählen . Ich bin sooo müde , hole alles an Schlaf nach , den ich die letzten 3 Tage verpasst habe !! Mama trainiert schon mit mir und sagt immer wie schlau ich bin . Mama ist auch die einzige , die ich nicht ins Hosenbein beiße . Sven (11) hat jetzt auch der Ehrgeiz gepackt und will es Mama nachmachen *hi* - na , mal sehen , ob ich da mitspiele ? Am besten toben kann ich mit Anna (6) , sie quiekt immer so schön , wenn ich ihr nachrenne ! Es gefällt ihr aber ! Hier in der Familie ist ja ein ständiges kommen und gehen , da habe ich garnicht bemerkt das ich auch schon mal ganz alleine war . Ich habe mich einfach hin gelegt und geschlafen . Mama war im Keller , Wäsche waschen ! Ich habe gehört wie Mama sagt das es ab Dienstag tolles Wetter geben wird und wir dann mal in den Park gehen , wenn die Wiese trocken ist , da freue ich mich drauf .

 

Montag , 1.5.06


Ich habe alleine im Wohnzimmer geschlafen und die ganze Nacht keinen Muckser von mir gegeben ! Ich bin schon ein toller Hund ! Mama ist sehr zufrieden mit mir . Pipi klappt auch sehr gut . Wenn es draussen naß ist , mach ich auf die Zeitung . Mama hat Angst das ich mir eine Blasenentzündung hole , wenn ich mich auf dem naßen , kalten Boden hocke . Na ja , ich bin ja schließlich noch ein Baby ! Alles in Allem sind sie sehr glücklich und zufrieden mit mir - kein Thema !! Heute morgen bin ich immer mit dem Po über den Boden gerutscht . Da hat Mama mal nachgesehen und festegestellt das da noch ein kleines "Häufchen" klebt , das einfach nicht abgehen wollte
Also hat sie im Spülbecken Wasser eingelassen , schön warm natürlich ! Und mich da rein gesetzt . Da "Sitz" schon mal geübt wurde , hab ich brav mitgemacht ! Der Po war wieder sauber , ich fühlte mich wieder wohl und bin dann durch die Wohnung gepest . Mama hat versucht mich mit dem Handtuch einzufangen . Na , das wird sie wohl das nächste Mal besser organisieren
Na j a, wir hatten jedenfalls unseren Spaß ! Dabei sind meine Pfötchen auch gleich mal schön weiß geworden ! Hat allerdings nicht lange angehalten (mit den weißen Pfötchen ) , weil wir eben draussen waren !

An die Leine habe ich mich schon etwas gewöhnt .
Nachher gehen wir noch in den Park , damit ich mal ohne Leine rennen kann . Die Kinder müssen dann mit sagt Mama , damit sie mich evtl. einfangen können ! Mama hat Angst das sie nicht so schnell rennen kann ! Dabei lauf ich doch immer zu ihr hin , wenn sie sich hinhockt Na ja , so sind die Mamas eben ! Den Fotoapparat nehmen wir natürlich mit ! Denkste ! Fotoapparat haben wir vergessen !
Aber es war toll auf der großen Wiese . ich mußte sogar ein bißchen hüpfen , weil das Gras so hoch war
Ich habe mich so richtig ausgetobt , war allerdings schon nach 10 min. platt
An der Leine dann nach Hause - ging schon viel besser ! Auf dem Hinweg bin ich getragen worden , damit ich nicht schon schlapp mache , bevor wir da sind

 

Dienstag , 2.5.06


Mama ist sehr zufrieden mit mir . Alles klappt so , wie sie es sich vorstellt (noch ) - Na ja , ich halte mich noch zurück
Ich schlafe Nachts super , gehe brav auf meine Zeitung , fresse schön , gehe schon ganz gut an der Leine , höre wenn Mama mich ruft , beiße nicht mehr ins Sofa , schlafe im Körbchen (nur Mama zu Liebe , weil sie es soo schön findet) , beiße nur noch an meinem Spielzeug und Knochen rum !!! (Das ist Papas Schuh)
Sven hat es auch schon geschafft , das ich ihn nicht mehr ins Hosenbein beiße
Und überhaupt bin ich einfach nur lieb und süß und knuddelig
Jetzt will Mama sich intensiv mit der Stubenreinheit befassen Bisher hat sie mich schwer beobachtet und mitlerweile kann man schon einen gewissen Rhythmus erkennen Ich mache immer Pipi wenn ich ausgeschlafen habe und wenn ich getrunken habe
Da will Mama jetzt ansetzen Werde ich jetzt jedesmal gepackt und nach draussen befördert , oder wie Das kann ja heiter werden Mal schauen , ob ich da mitspielen werde
Ich halte Euch auf dem Laufenden
So , wir waren eben draussen und ich habe mein erstes Häufchen gemacht auf der Wiese Mensch , war das peinlich als Mama so begeistert "geschrien" hat Mit der kann man ja wirklich nicht raus gehen *kopfschüttel*
Ich springe noch so wild hin und her an der Leine , Mama sieht aus , als ob sie tanzen würde
Wenn ich dann ausgetobt bin , geht es besser
Jetzt geh ich schlafen . Heute Abend waren wir nochmal im Park ! Es war sehr schön ! Die Sonne schien noch ein bißchen , viele Hunde waren unterwegs , ich bin zu Mama und Sven galaufen , wenn sie mich gerufen haben
Auf dem Rückweg ist Mama extra mal mit mir an einer befahrenen Strasse lang gegangen . Dann hat sie mich auf den Arm genommen , weil ich wohl ein klitze kleines bißchen Nervös wurde . Auf dem Arm war aber alles wieder o.k.

Morgen wird auch ein toller Tag : Da gehen wir in die Welpenschule , und zwei weitere Beardie - Welpen sind auch dabei Vielleicht sogar ein Geschwisterchen von mir ? wer weiß ? ich werde berichten




Mittwoch , 3.5.06


Mensch , bin ich kaputt , ich glaube Frauchen spinnt
Aber es war toll ! Ich war im Rhein ! Im Rhein ist etwas übertrieben , aber ich war ziemlich naß und ich liebe es ! Das müßen wir unbedingt wiederholen Ein echter Kölner muß mal im Rhein "geschwommen" sein
Sonst habe ich noch mit zwei Beardies und einem Bullterrier gespielt . Die Beardies waren nett , aber Greta hat mich immer gezwickt - ich habe mich allerdings gut gewehrt
Mama hat es nicht so gut gefallen . Ein Beardie sollte an der Leine hinterher gezogen werden und hat gewürgt ! Da hat Frauchen ihm geholfen (kam wohl nicht so gut an ) Na ja , so ist sie halt *ggg*
Sie will noch eine andere Welpenschule mit mir ausprobieren , mir solls Recht sein , ich mag Abwechslung
So , jetzt geh ich schlafen *gähn* - bis morgen




Donnerstag , 4.5.06



So , das war die spannende "Anfangszeit" !
Ich denke mein Leben wird so weiter gehen : es klappt alles , alle lieben mich , alle sind super glücklich mit mir , alle amüsieren sich köstlich über meine Späße , alle unterliegen vollkommen meinem Charme und sind super super glücklich das ich da bin

Das ich nicht mehr auf die Zeitung Pipi mache wird Frauchen auch noch schaffen und wenn es sonst irgendwelche aussergewöhnlichen Neuigkeiten gibt , werde ich mich melden

Ich hoffe dieses Tagebuch hilft dem einen oder anderen "Hundeneuling" ( Hallo Sandy ) über die erste , aufregende Zeit ein bißchen hinweg ! Denn es soll vermitteln das alles halb so wild ist

So , ich werde jetzt mein Hundeleben hier in der Kölner Familie so richtig genießen , es mir "saugut" gehen lassen , das Zepter nicht aus der Pfote nehmen lassen und sage zum Abschluss ein herzliches : "WUFF WUFF"

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Gisela Dubbel